PRAXIS
Dr. med. Martin Hartmann

Facharzt für Innere Medizin
Facharzt für Allgemeinmedizin

Aktuelles

! Wir suchen weiterhin Team-Verstärkung in Teilzeit ab Sept., auch am Nachmittag !

Bei Interesse bitte Tel 05247 2393 oder besser Mail an : info@dr-mhartmann.de

Stand: 24.7.2021

Vom 2. – 20.8. bleibt unsere Praxis wegen Urlaub geschlossen. In dieser Zeit werden wir vertreten von der Praxis : Dr. Peter Jünger, Dr.Pieke Str 6 und Praxis Dres. Horstmeier /Zac, Gütersloher Str. 26.

Corona – Information :

COVID 19Impfstoff erhalten wir nun in den gewünschten Mengen. Die Zahlen steigen leider wieder, besonders bei Jugendlichen. Also…, jetzt bitte nicht impfmüde werden !
Sie/Ihr können/könnt sich/euch ab dem 16. Lebensjahr am besten bitte per email mit Angabe von Alter, Tel.-Nr. in der Praxis anmelden; wir notieren Sie/Euch auf der Warteliste und melden uns sehr zeitnah zurück.

Telefonische Anfragen zu Impfterminen sind weiterhin nicht gern gewünscht, da sie unnötig die Telefonleitung blockieren, die wir für unsere kranken Patienten brauchen ! Also bitte zur Impfplanung Mail schreiben an ; info@dr-mhartmann.de

Anmeldung im Impfzentrum über das Buchungsportal der KV : www.116 117.de
Kontakt IMPFZENTRUM  Gütersloh :TEL. 05241 852960


!!! Bitte nutzen Sie insbesondere in dieser schwierigen Zeit die Möglichkeit, Wiederholungsrezepte und Überweisungen per email bei uns zu bestellen (s. Kasten Rezeptbestellung), um die Telefonleitung für Medizinische Notwendigkeiten zu entlasten !

Die Infektionszahlen in der Corona Pandemie steigen wieder ! Insbesondere die hochansteckende Delta- Mutation bereits uns neue Sorgen. Auffrischungsimpfungen werden wohl kommen; Konkretes wissen wir noch nicht.
Es gelten in der Praxis weiterhin das Abstandsgebot , bewusste Hygiene sowie die Maskenpflicht. Jeder sollte durch sein Verhalten seinen Beitrag in der Pandemie leisten, um die Zahlen weiter zu reduzieren. Durch die Impfungen besteht die Chance, aus dieser Pandemie herauszukommen !



Jetzt kann für Sie eine Vitamin Immun – Aufbaukur (Infusion / Injektionen) hilfreich sein, um gestärkt durch diese kritische Zeit zu kommen. Auch hilfreich bei emotionaler Erschöpfung in diesen aussergewöhnlichen Zeiten. Bitte sprechen Sie unser Team an !



Organisatorisches allgemein :


Sie melden sich bitte durch vorherige telefonische Abklärung (von zuhause oder vom Handy unterwegs) in der Praxis an. Sollten Sie Symptome eines Atemwegsinfektes haben, melden Sie sich früh am Morgen,  sodass wir Sie zur gesonderten InfektSprechstunde  planen können.
Die Kontaktaufnahme ist auch per email möglich.
Wir trennen zeitlich und räumlich Infektpatienten von Patienten ohne Infekt (Allgemeinbeschwerden). Wir hoffen auf Ihr Verständnis.


Verdachtsfälle COVID19:
WICHTIG !!


Sollten Sie für sich einen berechtigten Verdacht auf die Coronainfektion sehen, dürfen Sie die Praxis nicht unaufgefordert betreten ! Melden Sie sich bitte telefonisch, um das weitere Vorgehen zu planen.

Amtliche Informationen zum Thema Coronavirus und Reiserisikogebieten sind den aktuellen Bekanntmachungen des Robert Koch – Instituts (www.rki.de) und des Bundesministeriums für Gesundheit (www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus) zu entnehmen.
Weitere Information www.infektionsschutz.de.
Fragen beantwortet auch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung  (www.bzga.de).